Neuigkeiten

Gemeindefest mit Kindermusical und Gottedienst

Am Sonntag, 24. Juni 2018, Dom zu Merseburg

[mehr]

Sommer in der Viti-Kirche

Einladung zu Abendgottesdiensten

[mehr]

Kalender

Juni
So Mo Di Mi Do Fr Sa
22 27 28 29 30 31 01 02
23 03 04 05 06 07 08 09
24 10 11 12 13 14 15 16
25 17 18 19 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30

Juli
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 01 02 03 04 05 06 07
28 08 09 10 11 12 13 14
29 15 16 17 18 19 20 21
30 22 23 24 25 26 27 28
31 29 30 31 01 02 03 04

Unsere Landeskirche - die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM)

Landkarte unserer Landeskirche

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland - kurz: EKM - gibt es seit dem 1. Januar 2009.

 

Sie ist einer der 22 Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und durch die Fusion der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen (EKKPS) und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen über einen jahrzehntelangen Prozess entstanden.

 

Die Motivation für diesen "Bund fürs Leben" war das Motto: "Wir wollen, dass unser Glaube den Alltag durchdringt und gestalten hilft".

 

 

 

Ziel ist es, auf die Menschen in der Region zuzugehen, für sie da zu sein, auch unter Berücksichtigung der finanziellen Sparzwänge. Das geht besser mit stabilen Strukturen und einer Landeskirche, die für die Kirchengemeinden und Kirchenkreise vor Ort einen verlässlichen Service bietet.

 

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland hat rund 765.000 Mitglieder in über 3.100 Kirchengemeinden und 37 Kirchenkreisen. Jetzt gibt es eine Landessynode mit 80 Mitgliedern und einen 22-köpfigen Landeskirchenrat sowie 1.073 Pfarrerinnen und Pfarrer. Die neue Kirche hat nur noch einen Bischofssitz - in Magdeburg. In Erfurt befindet sich das Landeskirchenamt, geleitet von dem Kollegium. Insgesamt befinden sich in der EKM über 4.000 Kirchen und Kapellen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.ekmd.de/kirche/ekminkuerze/

Impressum

 
Evangelisches Kirchspiel Merseburg | Dompropstei 2 | 06217 Merseburg

webmaster@_***_kirche-merseburg.de